» 7. Sendung im Wintersemester 2016/2017 - UR Würzburg

7. Sendung im Wintersemester 2016/2017

Nicht nur Studenten sind chronisch klamm, auch bei vielen anderen Menschen herrscht Ebbe im Geldbeutel. Sie müssen sich auf das wichtigste beschränken um zu überleben. Für diese Menschen heißt das auch, auf Museumsbesuche oder Theatervorstellungen verzichten zu müssen. Die Kulturtafel in Würzburg hat sich zum Ziel gesetzt, diesen Menschen den Zugang zur Kultur zu ermöglichen.

Der Berliner ist direkt, kennt das Wort „Entschuldigung“ nicht und spricht „Berliner Schnauze“. Und überhaupt Berlin, da will jeder hin. Nicht zuletzt wegen den Berlinern an sich. Doch am Ende müssen alle zugezogenen feststellen: Ick in Berlin, dat wir nicht einfach. Aber warum nur?

Moderation: Isabella Höfling und Debora Voigt

Beiträge:
Kultur für Bedürftige – die Kulturtafel in Würzburg von Ellie Lanziger und Sophia Stölting
Wat war denn dat? Berliner Schnauze in ClaudDiaLekte von Claudia Werner